Auf Schlangenspuren und Krötenpfaden

Toni Anderfuhren
336 S., 808g, 2009. Gebunden. SFr. 69.00 Bestellen

Dieser Band stellt alle heimischen Amphibien- und Reptilienarten vor und bietet die nötigen Informationen, um sie zuverlässig zu bestimmen. Die Kapitel zu den einzelnen Arten geben Einblick in ihr sonst meist verborgenes Leben: Wie und wo leben die Tiere, was tun sie im Winter, wo können sie beobachtet werden, worauf sind sie angewiesen, wodurch sind sie gefährdet und – eine zentrale Frage – was können wir tun, um die Arten zu erhalten? Dabei skizzieren die Autoren Schutzmassnahmen in der Landschaft, geben aber auch viele Tipps, wie im eigenen Garten die Lebensbedingungen für heimische Amphibien und Reptilien verbessert werden können. Sie stellen eine Vielzahl von laufenden Schutzprojekten vor und zeigen, dass es sich lohnt, mit Schlangen und Kröten zu leben.